Tipps zum Erfolg bei der Beleuchtung von Wohnräumen? – De.Chromeonlinegames.com

Posted on


Das Wohnzimmer ist wahrscheinlich das wichtigste im Haus. Wir verbringen dort viel mehr Zeit als in den anderen Räumen. Wir versuchen auch uns zu entspannen. Und deshalb sollte an die Beleuchtung dieses Wohnzimmers nicht so schnell gedacht werden. Ich versichere Ihnen, es gibt nichts Unmögliches in der Mission von das Wohnzimmer beleuchten. Es gibt nur ein paar Dinge zu beachten, bevor Sie die helle Atmosphäre Ihres Zimmers (neu) überdenken. Und das werden wir im Rest dieses Artikels sehen.

WÄHLEN SIE DIE BELEUCHTUNG NACH DER OBERFLÄCHE DES WOHNZIMMERS

Die Größe Ihres Raums bestimmt die Art der Beleuchtung, die Sie wählen, zumindest für die Hauptleuchte. Für die Beleuchtung eines großen oder kleinen Raums sind nicht dieselben Installationen erforderlich.

DIE BELEUCHTUNG EINES KLEINEN WOHNZIMMERS

Beginnen wir mit dem Szenario, in dem Sie ein kleines Wohnzimmer haben. Die kleinen Räume sind super intim. Sie sind auch schnell zu beleuchten. Eine Pendelleuchte mit Lampenschirm reicht zum Beispiel aus, um den ganzen Raum zu beleuchten.
Bei anderen Lichtern besteht die Frage, wenn Sie einen kleinen Raum haben, darin, Platz zu sparen oder ihn zumindest nicht aufgrund der Lichter zu verlieren. Einige Leuchten sind weniger sperrig als andere: Wandleuchten, Stehlampen im Lesestil… Wir können uns auch Leuchten mit Gelenkarmen vorstellen, die sich Ihren Bedürfnissen anpassen. Wenn sie clever platziert sind, können sie verwendet werden, um mehrere Räume in Ihrem Raum zu beleuchten, und Sie vermeiden daher die Vervielfachung der Lichtquellen in Ihrem kleinen Wohnzimmer.

Tipps zum Erfolg bei der Beleuchtung von Wohnräumen?

Pinterest

DIE BELEUCHTUNG EINES GROSSEN WOHNZIMMERS

Ein großes Wohnzimmer ist nicht so beleuchtet wie ein kleines. Es muss mehr Fläche beleuchtet werden, daher müssen Sie die Hauptleuchte auswählen, die Ihre gesamte Oberfläche abdecken kann. Wir können an Scheinwerfer, XXL-Deckenleuchten, Kronleuchter mit transparenten Globen denken … Wenn Sie Ihre neue Hauptbeleuchtung für das Wohnzimmer auswählen, müssen Sie die Frage der Lichtstreuung berücksichtigen. Lässt diese Leuchte genug Licht in mein Wohnzimmer?
Wenn Sie Ihren Lebensstil im Raum kennen, können Sie außerdem Ihre Beleuchtung verbessern. Keine Notwendigkeit, die 4 Ecken des Raumes zu beleuchten, nur um zu sagen, um den Raum zu füllen. Wenn Sie einen Bürobereich im Wohnzimmer haben, ist eine Zusatzleuchte (Schreibtischlampe) erforderlich, um unter guten Bedingungen arbeiten zu können. Wenn Sie eine Bibliothek im Wohnzimmer haben, können Sie Ihre Büchersammlung mit einer verstellbaren Stehlampe erweitern. Die Idee ist, Ihre Beleuchtung zu verstehen. Wofür wird das Licht im Raum verwendet?

EIN WOHNZIMMER MIT HOHEN DECKEN BELEUCHTEN

In einem anderen Szenario haben Sie eine sehr hohe Decke. Ästhetisch kann es eine Bereicherung für die Dekoration Ihres Wohnzimmers sein, insbesondere wenn Sie das richtige Licht gewählt haben. Und in diesem Fall können Sie mit großen Formaten spielen: in Höhe oder Breite, mit mehreren Glühbirnen… Ob wir den Klassiker oder das Design mögen, es steht Ihnen eine große Auswahl zur Verfügung. Sie können die Farben multiplizieren und in verschiedenen Höhen anordnen, um Volumen zu erzeugen. Zusatzlichter sind auch in der hellen Atmosphäre Ihres Wohnzimmers wichtig. Sie ermöglichen es Ihnen, das Licht über die gesamte Lautstärke Ihres Raums zu verteilen.

JEDES LICHT IM WOHNZIMMER HAT SEIN LICHT

Um diesen Artikel zu beenden, finden Sie hier eine Liste von Leuchten, die einem Bedarf entsprechen, eine Situation, die normalerweise in Ihrem Wohnzimmer auftritt:

  • Freunde empfangen
    Funktionale und helle Beleuchtung. Im Allgemeinen reichen das Hauptlicht und ein Zusatzlicht aus, um richtig zu sehen.
  • Mit Kindern spielen
    Wie beim Empfang von Freunden für einen Drink müssen Kinder beim Spielen klar sehen. Neben der Hauptleuchte können wir uns eine deportierte Stehlampe vorstellen, die zusätzliches Licht auf ihre Spielfläche bringt.
  • Entspannen Sie sich in absoluter Privatsphäre
    Ein paar Tischlampen, die ein schwaches Licht in den Raum streuen, ohne Sie anzugreifen. Stellen Sie sicher, dass Sie sich im Raum bewegen können, ohne das Hauptlicht einschalten zu müssen.
  • Fernsehen
    Um Lichtreflexionen auf dem Bildschirm zu vermeiden, können Sie eine Stehlampe mit blauem Licht in der Nähe platzieren. Es hat die Eigenschaft, die Sicht auszuruhen.
  • Kreuzworträtsel lesen und lösen
    Eine Stehlampe neben oder hinter dem Sofa, eine Leselampe, eine Tischlampe auf einem Beistelltisch. Die Idee hier ist, eine Lichtquelle mitzubringen, die Sie daran hindert, Ihr Sehvermögen zu ermüden. Wenn Sie nachts am Computer tippen, sollten Sie nicht nur Ihre Computerbeleuchtung verwenden. Eine zusätzliche Lampe bietet Ihnen besseren Komfort.

Stichworte: , , , , , ,

– De.ChromeOnlineGames

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *