Haus Quinta Da Marinha von Fragmentos in Cascais, Portugal – De.Chromeonlinegames.com

Posted on


Projekt: Haus Quinta Da Marinha
Architekten: Fragmentos
Ort: Cascais, Portugal
Bereich: 8,611 sf
Fotografien von: Fernando Guerra | FG + SG

Haus Quinta Da Marinha von Fragmentos

Fragmentos hat das Haus Quinta Da Marinha als einstöckige L-förmige Wohnung in Cascais, Portugal, entworfen. Dieses moderne Haus bietet seinen Bewohnern eine Wohnfläche von bis zu 8.611 Quadratmetern. Das moderne Interieur dieses Hauses erstreckt sich nach außen zu einer angelegten Terrasse und einem schönen Swimmingpool.

Haus Quinta Da Marinha von Fragmentos in Cascais, Portugal

Das Grundstück ist dreieckig und das Haus ist in einem „L“ angelegt. Es bildet Patios und Terrassen auf der Südseite und auf der Westseite mit Blick auf die Kiefern und den Golfplatz Oitavos / Quinta da Marinha. Jeder der „Arme“ der L-förmigen Struktur hat eine eigene Funktion: private Bereiche (im Arm parallel zur Straße) und gemeinschaftliche Wohnbereiche (im Arm senkrecht zur Straße).

Der Haupteingang befindet sich an der Kreuzung der beiden Arme, gekennzeichnet durch eine Aussparung an der Fassade und eine senkrecht hervorstehende Wand, die mit schwarzem „Laminan“ beschichtet ist. Der Serviceeingang befindet sich im Norden und ist von der Straße aus nicht sichtbar. Die Projektanforderungen waren klar: Es war unbedingt erforderlich, sowohl die Bauzeit als auch den Bedarf an zukünftigen Wartungsarbeiten zu minimieren. Die Lösung im Erdgeschoss war die Verwendung von „Corian“. Die Fassaden waren entweder mit „Corian“, „Corten Steel“ (im ersten Stock) oder „Laminan“ (Eingang) vollständig verkleidet.

Haus Quinta Da Marinha von Fragmentos in Cascais, Portugal

Die Straßenseitenfassade (auf der Ostseite) ist praktisch „blind“ und fungiert als hohe Schutzmauer für das Innere des Hauses und des Grundstücks. Sie bietet absolute Privatsphäre im gesamten Haus, das sich nach Süden und Westen öffnet (an den Seiten, an denen Es gibt Sonne und Blick auf den Garten und den Pool. Diese Fassade zeichnet sich durch ein langes niedriges Fenster aus, das neben einem Reflexionsbecken verläuft.

Zwischen dem Esszimmer und dem Wohnzimmer wurde eine Glasbrücke (eine abfallende Rampe) geschaffen, um Licht in die untere Etage zu lassen.

Die äußeren Pergolen an der Süd- und Westfassade bestehen aus Stahl mit einer Holzlatten-Dachkonstruktion aus IPE. Im Erdgeschoss umgeben und umrahmen diese Terrassen und Pergolen den Poolbereich in Sandtönen.

Das Äußere des Grundstücks wurde so gestaltet, dass eine vollständige und einfache Zirkulation über zugängliche Rampen möglich ist.

– –Fragmentos

Haus Quinta Da Marinha von Fragmentos in Cascais, Portugal

Haus Quinta Da Marinha von Fragmentos in Cascais, Portugal

Haus Quinta Da Marinha von Fragmentos in Cascais, Portugal

Haus Quinta Da Marinha von Fragmentos in Cascais, Portugal

Haus Quinta Da Marinha von Fragmentos in Cascais, Portugal

Haus Quinta Da Marinha von Fragmentos in Cascais, Portugal

Haus Quinta Da Marinha von Fragmentos in Cascais, Portugal

Haus Quinta Da Marinha von Fragmentos in Cascais, Portugal

Stichworte: Cascais, zeitgenössisch, Außen, Fragmente, Haus Quinta da Marinha, Innere, Schwimmbad, Portugal

– De.ChromeOnlineGames

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *